Rohrdicke, Form und Leitfähigkeit

Einzel- und Array-Sensorlösungen für die Messung der Dicke von Rohren mit EMAT und DCUT. Die Ultraschallmessungen können zur Ableitung von Exzentrizität und Ovalität verwendet und mit Lasermessungen kombiniert werden, um den Zustand der Rohrwand vollständig zu beurteilen. Bei Aluminiumrohren kann das System auch einen automatischen Leitfähigkeitsmesssensor enthalten.